LA NEFERA

Latin Hip Hop (Basel)


NEUE SINGLE "QUIERO MÁS"

"QUIERO MÁS" Live



Die Sängerin La Nefera steht für virtuosen Spanischen Rap aus der Dominikanischen Republik.

Gemeinsam mit dem Kaotik Trio werden heisse Rhythmen aus ihrer lateinamerikanischen Ursprungskultur mit Hip Hop und Balkan Brass Klängen verschmolzen. Die multikulturelle Formation bietet mit ihrer exquisiten Besetzung eine geballte Ladung an Energie und Tanzfreude.

 

"Nefera" hergeleitet von Nefertiti, der ägyptischen Königin, bedeutet so viel wie, ”Die Schöne ist gekommen”. Die aus der Dominikanischen Republik stammende Rapperin zeichnet sich durch ihr facettenreiches musikalisches Schaffen, ihre energie-geladenen Live-Shows sowie ihrem sozialen Engagement aus.

 

2017 wurde sie für den Swiss live Talents Urban- Award nominiert. Im März 2018 gewann sie mit dem Latin-Brass-Projekt „Error 404:Band Not Found“ den Hauptpreis der Newcomer-Förderung „DemoClinic“ vom RFV Basel. Im Mai räumte die energiestrotzende Rapperin, mit ihrem nicht minder mitreissenden „Kaotik Trio“, beim ersten Resonate- Wettbewerb den Förderpreis ab. Sechs Monate später wurde La Nefera, neben grossen Namen wie Zeal & Ardor, Audio Dope, Anna Aaron und Alma Negra, für die Spitzenförderung, den Basler Pop-Preis, nominiert. Dank ihrer beachtlichen Fanbasis, wurde sie mit 41% aller Stimmen, als Publikumsliebling geehrt.

 

In und nebst ihrer Musik engagiert sich die Künstlerin stark für soziale Themen, insbesondere für die Vernetzung und das Empowerment von Frauen. Sie gilt als Mitgründerin des einzigen Schweizer Female- Hip Hop- Kollektivs „VYBEZBILDER“ und wirkt als Rapperin beim internationalen Female- Projekt "Lunar Cypher" mit.