LA GAPETTE

Chanson Muzouche ´n´ Roll

Die bretonische Band La Gapette spielt "Chanson Muzouche", eine Mischung aus stimmungsvoller "musette und manouche"-Musik.

 

Schirmmütze, Akkordeon, Gitarre und Kontrabass: Das Quintett "La Gapette" aus  dem hohen Norden Frankreichs ist wieder da mit seiner furiosen Mischung aus Musette, Ska und Balkan-Pop. Mehr als 700 Konzerte von St. Malo nach Berlin, von Budapest nach London haben die fünf Musiker mit ihrem einzigartigen "chanson muzouche" in den letzten Jahren gespielt! 

 

Mit der Schirmmütze – der “gâpette” - auf dem Kopf, begleitet von Gitarre, Kontrabass und Akkordeonen, sind sie unterwegs, um das “Chanson Muzouche”, ihre ganz eigene Mischung aus fröhlicher, unterhaltsamer “musette und manouche” Musik, unter das feierfreudige Publikum zu bringen. Sie erzeugen eine unverwechselbare Energie, die sie auf das Publikum übertragen, – getreu der Maxime: Es lebe die Live-Show!!! Dabei verstoßen sie mit Vorliebe gegen die Regeln des Chansons und die Gesetze des Akkordeons, die sie gekonnt verschmelzen und neu entstehen lassen.




Tour Dates